3. Dezember 2021

“Zwischen Himmel und Erde”

In diesem Koch- und Lesebuch kommt all das vor, was den Alltag der Arbeit bei der TelefonSeelsorge ausmacht. Menschen in Verzweiflung und in Trauer, Menschen mit Wut, Langeweile oder ohne Lebensmut, Menschen, die auf der Suche sind nach Anteilnahme, nach Gehört- und Gesehenwerden. Aber es gibt natürlich auch die lustigen Momente, die Dankbarkeit, die Erleichterung, das gemeinsame Lachen.

Den Geschichten gegenüber gestellt ist jeweils ein Rezept. Es sind 52 Geschichten und 52 Rezepte. Die Zahl 52 steht hier für alle Wochen im Jahr, 365 Tage rund um die Uhr, also für die Erreichbarkeit der Telefonseelsorge in Mecklenburg. Dieses Buch soll uns das ganze Jahr über begleiten und es soll Leib und Seele gleichermaßen ansprechen. Selbstverständlich enthält es auch ein Rezept von „Himmel und Erde“, von dem es ganz sicher allein schon 52 Varianten in Mecklenburg gibt.

Dieses Buch versucht Unmögliches: Die anonyme Arbeit der TelefonSeelsorge verständlich zu erzählen. Dabei wurde natürlich großer Wert darauf gelegt, dass niemand wiedererkennbar ist. Denn natürlich sollen die Anrufenden unbedingt anonym bleiben, das war uns sehr wichtig. Über die Autoren und Autorinnen lässt sich hier nur sagen, sie alle sind Ehrenamtliche der Telefonseelsorge Mecklenburg. Die Geschichten stammen sozusagen aus erster Hand. Damit auch hier die Anonymität gewahrt ist, wissen nur die Autoren selbst, welche Geschichte jeweils von ihnen stammt.

Das Buch ist ab sofort zum Preis von 15 Euro erhältlich. Melden Sie sich gern, wenn Sie ein oder mehrere Exemplare erwerben möchten.

zurück